Uni Würzburg

DPG

BMBF

Herzstück des Wissenschaftsfestivals ist eine große Mitmachausstellung auf dem Marktplatz in Würzburg. Hier geben Wissenschaftler und Wissenschaftlerinnen aus dem ganzen Land aus erster Hand und auf unterhaltsame Weise Einblicke in ihre zukunftsweisende Forschung. Sie wagen einen Röntgenblick ins All und zeigen, wie man mit Lasern Treibhausgasen auf die Spur kommen kann. Außerdem werden neueste Entwicklungen für Quantencomputer sowie viele weitere interessante Themen präsentiert, bei denen Physik in unserem Leben eine wichtige Rolle spielt. An jedem der rund 30 Exponate stehen Wissenschaftler aus Würzburg und der gesamten Bundesrepublik für Ihre Fragen zur Verfügung. Die Ausstellung gliedert sich in die Bereiche "Physik von Raum, Zeit und Teilchen", "Quantenphysik und Quantentechnologien", "Physik und Leben" und "Neue Materialien, Energie und Klima".

Falls Sie es nicht in das reale Zelt in Würzburg schaffen, besuchen Sie einfach unsere virtuelle Ausstellung mit allen Inhalten und vielen Livestreams aus dem Zelt.

Physik von Raum, Zeit und Teilchen

IMG 7545Was die Welt zusammenhält, was es mit dunkler Energie auf sich hat, und warum kilometerlange Beschleuniger und hausgroße Detektoren notwendig sind, um Einblick in die Teilchenwelt zu bekommen.

Näheres zum Ausstellungsbereich "Physik von Raum, Zeit und Teilchen"

Quantenphysik und Quantentechnologien

HdP 2018 Offer MG 4858bWarum Elementarteilchen sowohl Wellen- und auch Teilchencharakter haben können, warum man deshalb mit Teilchen mikroskopieren kann, und ob man mit einem Laser ein Lichtschwert bauen kann.

Näheres zum Ausstellungsbereich "Quantenphysik und Quantentechnologien"

Physik und Leben

IMG 7545Was die Physik für den Fortschritt der Medizin geleistet hat, wie ein modernes MRT funktioniert und wie man zukünftig mit Röntgenlicht neue Medikamente erforschen kann.

Näheres zum Ausstellungsbereich "Physik und Leben"

Neue Materialien, Energie und Klima

HdP 2018 Offer MG 4858bPhysikalische Grundlagenforschung betrifft zahlreiche Forschungsfragen – von der Erforschung von Klima und Umwelt bis zu Fragen der Gesundheitsvorsorge und IT.

Näheres zum Ausstellungsbereich "Neue Materialien, Energie und Klima"

BMBF

DPG

Uni Würzburg

Partner

WuEH

WdPh

Stadt Würzburg

va-Q-tec

va-Q-tec

Förderer

Hitachi

Sparkasse Mainfranken

Unibund Würzburg

Medienpartner

Main Post

19.09.2022, 19:30 Uhr
Regensburg

Highlights der Physik 2022