Uni Würzburg

DPG

BMBF

EUV-Lithographie – Wie man mit Röntgenlicht modernste Computerchips herstellt

29.09.2021 18:15 Uhr - 19:00 Uhr Neue Uni, Audimax, Sanderring 2
Dr. Philipp Scheiderer & Dr. Thure Böhm (Carl ZEISS GmbH, Oberkochen)

Die Anwendung von Röntgenlicht in der Medizin wurde bereits von Röntgen selbst eindrucksvoll demonstriert und ist aus der modernen Diagnostik nicht mehr wegzudenken. Auch in anderen technologischen Bereichen werden die besonderen Eigenschaften von Röntgenlicht benötigt. So auch zur Herstellung modernster elektronsicher Geräte die immer leistungsstärkere und kleinere Bauteile benötigen, um den digitalen Wandel zu ermöglichen. Wie dies mit dem Verfahren der EUV Lithografie gelingt und welche Maßstäbe diese innovative Technologie für Ihr neues Smartphone und Ihren neuen Laptop setzt, erfahren Sie in diesem Vortrag. (Nur vor Ort im Audimax, nicht online.)

Vortrag von: Dr. Philipp Scheiderer & Dr. Thure Böhm, Carl ZEISS GmbH, Oberkochen

Kostenlose Einlasskarten unter highlights-physik.de/tickets

BMBF

DPG

Uni Würzburg

Partner

WuEH

WdPh

Stadt Würzburg

va-Q-tec

va-Q-tec

Förderer

Hitachi

Sparkasse Mainfranken

Unibund Würzburg

Medienpartner

Main Post

19.09.2022, 19:30 Uhr
Regensburg

Highlights der Physik 2022